Auto ist fertig, Katzen - Neuigkeiten


Seit dem letzten Eintrag haben wir wieder viel erledigt. Vieles konnte entsorgt werden und einige adminstrative Dinge wurden erledigt. Ausserdem hatte ich letzten Donnerstag meinen letzten Arbeitstag. Die vielen Verabschiedungen meiner Kunden und Kundinnen haben an meinen Nerven gezerrt. Jeden Tag wieder für jemanden "das letzte Mal" zu sein war hart. Einige Kunden kenne ich seit über 10 Jahre. Aber einige von ihnen werde ich bestimmt wieder mal sehen, denn ich habe vor sie zu besuchen wenn wir dann wieder mal in der Schweiz sind. Am Freitag habe ich die Kunden der neuen Fusspflegerin übergeben.


Dann war heute grosser Tag für die Katzen. Unglaublich, aber Djego hat tatsächlich gespürt dass da was kommt. Obwohl wir extra die Transportboxen nicht bereit gestellt haben, wusste er ganz genau dass was im Kasten ist. Und ich vermute jetzt dass er meine Agenda auf dem Tisch gelesen hat. Anders kann es gar nicht sein *lach* Er geht nicht gern in diese kleine Boxe.  Das hasst er bestialisch. Mit der grossen Reisebox im Auto hat er keine Probleme.

Die Fellnasen haben also die nötige und obligatorische Tollwut-Impfung bekommen. Ausserdem haben wir uns noch mit Anti-Flohmittelchen und Wurmittel eingedeckt und etwas gegen Durchfall. Man weiss ja nie. Unser Tierarzt war ganz begeistert ab unserem Vorhaben.

Dann habe ich heute noch schwedische Kronen bestellt und Euro besorgt. Ausserdem habe ich kontentechnisch noch einiges erledigt.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Sabine Lipperheide (Mittwoch, 23 März 2016 20:04)

    Ich finde es toll, dass die Katzen auch mit dürfen