Krank

Vor einer Woche hat es angefangen. Erst bekam ich über 39° Fieber, dann am anderen Tag starke Halsschmerzen, die dann eine Woche anhielten. Tony hat es auch erwischt. Eine zünftige Angina hat uns heimgesucht. Bei mir hat sich danach noch eine Bronchitis entwickelt. Aber wir sind bald wieder ganz hegestellt.

Trotz Krankheit haben wir hier einiges gemacht:

Das ehemalige Büro ist praktisch leer. Wir mussten zusammenrücken, denn Laptop und so stehen jetzt auch im Näh/Stickzimmer. Ich habe ganz viele Stoffe ausgeschrieben und konnte praktisch alle an dieselbe Person verkaufen. Ich habe einen guten Preis gemacht und jetzt sind wir beide zufrieden.

Wir konnten noch Plastikbehälter besorgen und werden sicher demnächst wieder packen.

Eigentlich dürften wir ja hier einen Raum mindestens ein Jahr benützen und dort unsere Möbel einstellen. Im Anschluss wollte mein Sohn einen provisorischen Raum auf dem Dachbboden machen und wir hätten unsere Möbel und persönlichen Sachen dort unterbringen können. ABER er kam auf die Idee nun doch diesen Dachboden-Raum vor unserem Auszug zu machen, so müssen wir unsere Ware nicht zweimal in die Hand nehmen. Nun werden wir das in den nächsten Tagen planen. Den Dachboden haben wir gestern schon mal geräumt. Puh ... ganz schön viel Mist war da oben. Wo das alles her kommt? *am Kopf kratz*.

Ich arbeite diese Woche wieder und daher wird es wohl erst wieder am Wochenende Neuigkeiten geben.

Ich grüsse euch herzlich

Dany

Kommentar schreiben

Kommentare: 0